header

Vor- und Nachteile von Angebotscodes

Angebotscodes bei Online-Casinos sind nur ein weiterer Versuch eines Casinos, mithilfe von Bonus- und Werbeangeboten neue Spieler anzuziehen. Ebenso wie jedes andere Angebot, das Sie bei Online-Casinos finden werden, gibt es daher auch hier eine ganz eigene Reihe von Vor- und Nachteilen.

Nachfolgend werden wir uns jedes Pro und Contra dieser Werbemaßnahmen einmal näher ansehen, sodass Sie Ihre Entscheidung, Angebotscodes zu nutzen, auf gut informierter Basis treffen können.

Angebotscodes - Vorteile

  1. Es gibt eine große Zahl von Angebotscodes, die für Spieler von Online-Casinos angeboten werden. Indem Sie ein wenig Zeit investieren, um zu recherchieren, wer genau welche Codes anbietet, können Sie mit ein bisschen Glück in den Genuss von überdurchschnittlich guten Prämien und Angeboten kommen.
  2. Als Spieler haben Sie die Möglichkeit, in einer ganzen Reihe von Online-Casinos kostenlos probezuspielen. Aufgrund der starken Marktkonkurrenz wird jedes Casino dabei häufig den Versuch unternehmen, seine Rivalen auszubremsen. Schließlich sollen Sie dazu gebracht werden, möglichst exklusiv nur bei einem Casino zu spielen. Als Anreiz zur Anmeldung wird dabei meist eine ganze Palette von unterschiedlichen Geschenken, Boni und Events angeboten.
  3. Die Zahl von Angebotscodes ist immer konstant hoch. Dies bedeutet, dass sie im Prinzip niemals eine Einzahlung ohne Code vornehmen müssen, sofern Sie das nicht wollen.
  4. Angebotscodes können vom Casino auf ganz bestimmte Spieler zugeschnitten sein. Wenn Sie also ein regelmäßiger Spieler oder High Roller sind, werden Sie auch deutlich öfter mit Angebotscodes für Ihre Treue belohnt.

Angebotscodes - Nachteile

  1. Angebotscodes können ein Risiko für Sie als Spieler werden, wenn Sie den Blick für den wahren Grund, sie zu nutzen, verlieren: Codes sollten Ihren Spaß am Spiel im Casino steigern, indem Ihnen etwas kostenlos gegeben wird. Sollten Sie dadurch allerdings dazu übergehen, nur noch mehr Geld auszugeben als Sie es normalerweise getan hätten, indem Sie nach verlorenen Spielen ständig weitere Einzahlungen vornehmen, ist es höchste Zeit, das Spiel zu unterbrechen.
  2. Manche Spieler konzentrieren sich nach und nach immer stärker darauf, ständig neue und bessere Angebotscodes zu finden, was sich sehr negativ auf den Spiel- und Spaßfaktor auswirken kann. Mit der Jagd nach dem "perfekten Angebot" bis hin zu dem Punkt, dass das eigentliche Spiel sogar nebensächlich wird oder gar keinen Spaß mehr bietet, tun Sie sich selbst keinen großen Gefallen. Wenn es für Sie wichtiger wird, den besseren Deal zu finden als Freude am Spiel zu haben, missverstehen Sie, um was es geht und sollten aufhören, zu spielen. Sonst kostet es Sie nur Geld.
  3. Wie alle Angebote von Online- und Mobile-Casinos haben auch Angebotscodes ihre eigenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese umfassen meist Bonusbeschränkungen und weitere Wettbedingungen, die erfüllt sein müssen, bevor eine Auszahlung erfolgen kann. Nehmen Sie sich stets die Zeit, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen eingehend zu studieren. Manches Angebot entpuppt sich nach der Lektüre der AGB als doch nicht ganz so gut wie ursprünglich angenommen.
  4. Angebotscodes sind nur für eine bestimmte Zeitspanne gültig und sind nach Ablauf dieser Frist wertlos. Es kann vorkommen, dass Sie einen Angebotscode erst entdecken, nachdem er bereits nicht mehr gültig ist.
  5. Nicht alle Angebotscodes können von allen Spielern benutzt werden. Manche beinhalten Beschränkungen, richten sich nur an eine bestimmte Personengruppe und sind nicht übertragbar, sodass sie nicht von jedem benutzt werden können, der sie findet.